Die 2. Herbstwoche 2012 im Überblick

Am Montag war es soweit und wir konnten unsere Sauvignon Blanc Trauben mit extrem intensiven Aromen nach Stachelbeere und ein wenig Cassis ernten. Von der Intensität her wird es ein würdiger Nachfolger des 2011er Sauvignon Blancs werden.

svbl 2012-1

Sauvignon Blanc Trauben

svbl 2012-2jpg
Nachmittags gin es dann weiter mit Grauburgunder aus einer relativ hoch gelegenen Lößbodenlage. Dort stehen die Reben in einem gut geschützten Bereich und waren schon reif.

gb 2012-5 Grauer Burgunder Verena

Übrigens stammen dieses Jahr viele Bilder von unserer Mitarbeiterin Verena

Am Dienstag hatten wir Besuch von dem Fotodesigner Michael Wissing, der Portraitfotos von uns für das Bookazine „baden.“ nahm.

Michael Wissing 1 Michael Wissing 2

Die erste Charge Cabernet Dorsa konnte ebenfalls bei voller Reife geerntet werden.

Cabernet Dorsa

Desweiteren wurde der Weißer Burgunder…

wb 2012-1 wb 2012-2

… und unsere Pinot Noir aus den Lößböden geerntet.

pn 2012-01 pn 2012-02 pn 2012-03

Zum Glück hält sich die Botrytis noch in Grenzen und wir können ohne große Panik und Sorgen zügig weiterernten.

Am kommenden Dienstag wird ein Filmteam hier sein um eine Folge für die Serie Weinwunder Deutschland mit Stuart Piggott zu drehen. Das spezielle Thema bei uns wird Weißer Burgunder & Chardonnay sein. Wir freuen uns schon darauf…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.