2015 Pinot Noir Steinbuck

VERKOSTUNGSNOTIZ

wird noch hinzugefügt
KELLERMEISTER’S NOTIZEN

2015 war ein sehr guter Jahrgang für die Rotweinsorten. Trockenes Wetter im Sommer und Bilderbuchwetter im Herbst führte zu tollen Rotweinen.

Die Trauben für diesem Wein stammen aus unserer Grand Cru Lage Bischoffinger Steinbuck. Als Rebmaterial wurden nur ertragsschwache und hochqualitative Pinot Noir Klone aus dem Burgund verwendet. Diese produzieren kleine, sehr dicht gepackte Trauben und sind deshalb sehr anfällig für Botrytis. Im Weingut erfolgt die Maischegärung mit einer Gär- und Mazerationszeit von 4 Wochen. Nach dem Abpressen ruhte der Wein für 12 Monate in neuen Barriquefässern.

WEIN ANALYSE
Rebsorten: Pinot Noir (Burgundische Qualitätsklone)
Gärung: 4 Wochen 100% Maischegärung
Ausreifung: 100% 225l Barriques 12 Monate.
Lagerfähigkeit: 10 Jahre
Alkohol: 14 % vol.
Säure: 5,5 g/l
Restzucker: 1,9 g/l
Zuckerfreier Extrakt: 25,6 g/l